Wasserversorgung Neuhausen am Rheinfall

Die Gemeinde Neuhausen am Rheinfall hat der Ingenieurbüro Gujer AG die Umsetzung der im GWP vorgeschlagenen Massnahmen übertragen. Das Vorhaben umfasst den Bau 3 neuer Reservoire und die Sanierung und bauliche Anpassung eines Grundwasserpumpwerks.

IG Mikropower

Mit dem Ziel, sich gegenseitig im Bereich der Behandlung von Mikroverunreinigungen zu unterstützen und zu fördern, haben sich vor drei Jahren drei schweizerische Unternehmungen in der Ingenieurgemeinschaft IG Mikropower zusammengeschlossen.

Dienstleistungen

Siedlungsentwässerung

Wasser – unsere wichtigste Ressource – wird durch menschliche Tätigkeiten zu Abwasser. Es muss entsorgt und gereinigt werden. Dazu sind umfangreiche bauliche und technische Einrichtungen erforderlich, die zum grössten Teil im Boden verborgen sind. Wir bieten dazu nachhaltige Lösungen.

Raum und Recht

Wir sind Kontrollorgan bei der Umsetzung der gemeindespezifischen, baurechtlichen Anforderungen. Wir sind aber auch Partner der öffentlichen Hand oder privater Bauherrschaften in der Projektentwicklung und Umsetzung.

Wasserversorgung

Eine Wasserversorgung sorgt für die Wassergewinnung aus natürlichen Ressourcen und die allfällig notwendige Aufbereitung, Transport, die Wasserspeicherung, die Qualitätskontrolle und schliesslich die Wasserverteilung in die Industrie und Privathaushalte.

Vermessung und Geoinformation

Raumbezogene Informationen werden mit der Komplexität immer wichtiger und sind relevante Bestandteile der nachhaltigen Sicherstellung eines hohen Anlagewertes. Wir sind in der Lage, unsere Kunden bei der Verwaltung der Geoinformationen zu unterstützen.

Tiefbau und Infrastruktur

Das Tätigkeitsfeld im Bereich Tiefbau umfasst einerseits sämtliche Aufgaben im Zusammenhang mit kommunalen Infrastrukturanlagen, Neubauten und Erhaltungsmassnahmen von Staatsstrassen im Kanton Zürich, sowie vereinzelte Projekte von Flughafennebenanlagen.

IG Mikropower

Mit dem Ziel, sich gegenseitig im Bereich der Behandlung von Mikroverunreinigungen zu unterstützen und zu fördern, haben sich vor drei Jahren drei schweizerische Unternehmungen in der Ingenieurgemeinschaft IG Mikropower zusammengeschlossen.

Referenzen