Strassenbau

Was täten wir nur ohne die Strassen? Etwa 80 Prozent des Verkehrsvolumens wird in der Schweiz auf den Strassen abgewickelt. Dazu gehört der motorisierte Individualverkehr, aber auch alle Fahrräder und Fussgänger. Und nicht zu vergessen sind die Busse und Postautos. Sowohl auf dem Land als auch in den Städten spielt der öffentliche Verkehr auf der Strasse eine wichtige Rolle.

71’000 Kilometer Strassen gibt es in der Schweiz. Aneinander gereiht würde sie fast zweimal um die Erde reichen. Rund 2.7 Prozent davon gehören zum Nationalstrassennetz, ein Viertel sind Kantonsstrassen und der grosse Rest sind Gemeindestrassen.

Seit den Anfängen der Ingenieurbüro Gujer AG hat sich der Strassenbau stark gewandelt. Zum menschlichen Bedürfnis nach Mobilität sind weitere Aspekte hinzugekommen, wie z.B. das wachsende Umweltbewusstsein, die Verkehrsprobleme und damit in letzter Zeit ein verstärkter Kosten- und Termindruck.

Unsere Dienstleistung im Fachgebiet Strassenbau:

  • Varianten- und Machbarkeitsstudien
  • Zustandsaufnahmen
  • Projektierung und Bau
  • Finanzplanung

Ihr Ansprechspartner:
F. Gertsch
Geschäftsbereichsleiter
Partner
044 817 80 53
fritz.gertsch(at)gujerag.ch