ARA Fehraltorf-Russikon, Spatenstich

Der Spatenstich für das Ausbauprojekt erfolgte nach 4 Jahren intensiver Planung am 31.Januar 2019. In der ersten Bauphase werden in den nächsten 18 Monaten ein neues Betriebsgebäude sowie vier SBR-Reaktoren neu erstellt. Dieser Anlagenteil wird ab Sommer 2020 die biologische Behandlung des Abwassers auf der ARA Fehraltorf-Russikon übernehmen.

ARA Neugut, Neubau Serviceleitung

Für die ARA Neugut erfolgte der Neubau einer Serviceleitung mit Nennweiten DN 800 bis DN 1000 aus GFK in zwei Etappen. Der Bau erfolgte in engsten Platzverhältnissen, zwischen der Glatt und den parallel stattfindenden Hochbauarbeiten für ein neues Wohnquartier. Eine Herausforderung war ein 40 Tonnen schwerer Fertigteilschacht, welcher erfolgreich versetzt wurde.

Dienstleistungen

GEMEINDEINGENIEURWESEN

INFRASTRUKTUR

Referenzen